Mamaleben

1000 Fragen an mich selbst – #2

Es geht weiter mit den #1000fragenanmichselbst. Die Beantwortung dieser 20 Fragen viel mir größtenteils leicht. Aber es war trotzdem sehr interessant zusehen bei welchen Fragen die Antworten blitzschnell kamen und bei welchen ich etwas länger überlegen musste.

Die Beantwortung der Fragen bringt auch einige schöne sowie unschöne Erinnerungen zu Tage. Wie zum Beispiel die Frage, wie wichtig es mir ist, was andere von mir denken.

21. Ist es wichtig für dich, was andere von dir denken?

Früher war es mir sehr wichtig was andere über mich dachten. Mittlerweile ist es mir nicht mehr so wichtig bzw. teilweise auch egal. Ich habe mir zum Beispiel nie Gedanken darüber gemacht was Leite über meinen Blog senken würden oder was meine Freunde oder Bekannte sagen würden.

22. Welche Tageszeit magst du am liebsten?

Eine Lieblingstageszeit habe ich eigentlich nicht. Ich bin kein Morgenmensch auch wenn ich mittlerweile keine Probleme mehr habe morgens früh aufzustehen. Aber wenn ich mich für eine Tageszeit entscheiden müsste, dann nehme ich die Abendstunden, wenn die Kinder schon schlafen und man es sich auf der Couch gemütlich gemacht hat.

23. Kannst du gut kochen?

Nicht wirklich. Mein Essen schmeckt zwar aber als gut würde ich meine Koxhkünste nicht bezeichnen. Es macht mir auch einfach kein Spass. Ich kann definitv besser backen.

24. Welche Jahreszeit entspricht deinem Typ am ehesten?

Der Sommer. Ich liebe es wenn es warm ist (mind. 22 Grad) und es draußen schön lange hell ist.

Leuchtturm im Wasserplanschbecken_Tiergarten_Berlin

25. Wann hast du zuletzt einen Tag lang überhaupt nichts gemacht?

Daran kann ich mich nicht erinnern. Ich mache immer irgendwas. Auch wenn es nur meine Nägel lackieren ist 🙂

26. Warst du ein glückliches Kind?

Ja. Wir hatten es zwar nicht immer einfach, aber meine Eltern haben stets versucht uns alles zu ermöglichen und uns eine glückliche Kindheit zu bescheren. Dafür bin ich ihnen sehr dankbar.

27. Kaufst du oft Blumen?

Leider nein. Ich liebe zwar frische Blumen aber kaufe sie mir viel zu selten. Das sollte ich wirklich mal ändern. Vielleicht liest ja auch mein Freund meine Antworten und schenkt mir ab sofort öfters Blumen.

28. Welchen Traum hast du?

Eine Weltreise zu machen. Ich würde am liebsten die ganze Welt bereisen ohne Geld- und Zeitdruck.

29. In wie vielen Wohnungen hast du schon gewohnt?

Hier stellt sich mir die Frage, wie lange man da gewohnt haben muss.

Wenn ich alle kurz und langfristige Aufenthalte zusammen zähle und die Zeit die ich zu Hause wohnte, dann wären das 17 Wohnungen. Allein in den letzten 3 Jahren sind wir zweimal umgezogen.

30. Welches Laster hast du?

Ich lasse gerne die Schranktüren vom Kleiderschrank offen und vergesse ständig die Heizung runterzudrehen sowie das Licht auszuschalten.

31. Welches Buch hast du zuletzt gelesen?

Ich! Will! Aber! Nicht!* von Susanne Mierau. Ein tolles Buch zum Thema Autonomiephase. Ich konnte für uns einige Dinge mitnehmen.

*Partnerlink: solltet ihr das Buch über diesen Link bestellen, bekomme ich eine kleine Provision.Vielen Dank für die Wertschätzung meiner Arbeit.

32. Warum hast du die Frisur, die du jetzt trägst?

Weil ich schon länger nicht beim Friseur war. Ich habe mir einen längeren Bob schneiden lassen und der ist aber mittlerweile raus gewachsen. Ich müsste also mal wieder zum Friseur gehen. Aber aktuell stört mich meine Frisur mich nicht. Die mittellangen Haare stehen mir ganz gut.

33. Bist du von deinem Mobiltelefon abhängig?

Nein. Ich kann auch ohne. Aber ich will nicht.

34. Wie viel Geld hast du auf deinem Bankkonto?

Zu wenig. Ich bin kein großer Sparer. Auch wenn man meinen sollte, dass Schwaben gut darin sein sollten.

35. In welchen Laden gehst du gern?

In Bastel- und Stoffläden. Ich bin aber auch gerne in Baumärkten. Das habe ich vermutlich von meinem Vater.

36. Welches Getränk bestellst du in einer Kneipe?

Bier oder eine Weißweinschorle.

37. Weißt du normalerweise, wann es Zeit ist, zu gehen?

Ja. Oft verkrümel ich mich einfach ohne tschüss zu sagen.

38. Wenn du dich selbstständig machen würdest, mit welcher Tätigkeit?

Gute Frage. Wenn ich es wüsste, wäre ich vermutlich selbstständig.

39. Willst du immer gewinnen?

Wollen schon, aber es ist für mich ok auch zu verlieren.

Memoryspiel

40. Gehst du in die Kirche?

Nur wenn ich muss wie zum Beispiel an Taufen und Hochzeiten. Ich bin aus der Kirche ausgetreten und habe auch keinen Glauben an Gott.

 

Erzählt mir von euch. Habt ihr auch eine Vorliebe für Bastelläden oder shoppt ihr lieber andere Dinge?

Die Antworten zu den ersten 20 Fragen kannst du hier noch mal nachlesen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen